Venedig News ! Venedig News, Infos & Tipps Venedig Forum ! Venedig Forum Venedig News Videos ! Venedig Videos Venedig Foto-Galerie ! Venedig Foto - Galerie Venedig News Links ! Venedig Web - Links Venedig Lexikon ! Venedig Lexikon
Venedig News & Venedig Infos & Venedig Tipps

 Venedig-News.de: News, Infos & Tipps zu Venedig

Seiten-Suche:  
 
 Venedig-News.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    
Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Who's Online
Zur Zeit sind 17 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Online - Werbung

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Haupt - Menü
Venedig-News.de - Services
· Venedig-News.de - News
· Venedig-News.de - Links
· Venedig-News.de - Forum
· Venedig-News.de - Videos
· Venedig-News.de - Lexikon
· Venedig-News.de - Kalender
· Venedig-News.de - Foto-Galerie
· Venedig-News.de - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Venedig-News.de News
· Venedig-News.de Rubriken
· Top 5 bei Venedig-News.de
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Venedig-News.de
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Venedig-News.de
· Account löschen

Interaktiv
· Venedig-News.de Link senden
· Venedig-News.de Event senden
· Venedig-News.de Bild senden
· Venedig-News.de News mitteilen
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Seite weiterempfehlen

Community
· Venedig-News.de Mitglieder
· Venedig-News.de Gästebuch

Information
· Venedig-News.de Impressum
· Venedig-News.de AGB
· Venedig-News.de FAQ/ Hilfe
· Venedig-News.de Statistiken
· Venedig-News.de Werbung

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Terminkalender
Januar 2018
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31  

Tagungen
Veröffentlichungen
Veranstaltungen
Treffen
Geburtstage
Gedenktage
Sonstige

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Seiten - Infos
Venedig-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:389
Venedig-247.de -  News!  News / Artikel:543
Venedig-247.de -  Links!  Web-Links:4
Venedig-247.de -  Links!  Web-Videos:32
Venedig-247.de -  Kalender!  Termine:0
Venedig-247.de -  Lexikon!  Lexikon Einträge:1
Venedig-247.de - Forumposts!  Forumposts:128
Venedig-247.de -  Galerie!  Galerie Bilder:2.943
Venedig-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:1

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Venedig-News.de WebTips
Venedig-News.de ! Venedig bei Google
Venedig-News.de ! Venedig bei Wikipedia

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Online WEB - Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Venedig-News.de - News, Infos & Tipps rund um Venedig !

Venedig News! Leseprobe aus „Nepomucks Märchen“ von Christine Erdiç

Geschrieben am Montag, dem 04. Dezember 2017 von Venedig-News.de

Venedig Infos
Venedig-News.de - Venedig Infos & Venedig Tipps |
Kummer: Das verwunschene Ei
Es war einmal an einem wunderschönen Frühlingsmorgen.
Die Eule wollte sich gerade zur Ruhe begeben und streckte erstaunt ihren Kopf wieder unter dem Flügel hervor.
„Ach ja, der Nepomuck, wer kann es auch anderes sein?“, murmelte sie schlaftrunken.
Der kleine Koboldjunge aber wanderte munter weiter, in den noch etwas schummerigen Wald hinein, der das Kobolddorf umgab. Vielleicht konnte er von den Waldbienen ja ein wenig Honig zum Frühstück erbetteln. Meistens waren die aber recht geizig damit. Und richtig! Die Biene, die er höflich bat, schaute verärgert über die morgendliche Störung aus ihrem Stock heraus. „Oh nein, nicht schon wieder du, Nepomuck!“, surrte sie. „Alte Geizbiene“, murmelte der Kobold und machte sich flink vom Acker. Wer weiß, nachher stach die ihn noch!
Er ging weiter seines Weges und pfiff dabei vor sich hin.
Auf der Lichtung blieb er verwundert stehen. Dort saß eine Hasenfamilie neben Körben mit Eiern. Nepomuck zählte sieben Kinder und zwei größere Hasen - die Eltern sicherlich. Auf dem Rasen lagen schon ganz viele bunt bemalte Eier.
„Guten Morgen!“, rief Nepomuck fröhlich. Vater Hase schielte den Kobold unter seiner Brille hervor an. „Guten Morgen“, antwortete er und bemalte gleich darauf weiter das Ei, das in einem Holzständer vor ihm stand.
„Oh, so ein lieber Gast am Morgen“, lächelte die Hasen-mutter freundlich. Sie trug eine hübsche rote Schürze, die über und über mit Farbspritzern bekleckst war. Die Hasenkinder sprangen ausgelassen um den Kobold herum, fassten sich bei den Händen und sangen lustige Lieder.
„Wir schaffen unsere Arbeit nicht, wenn ihr so weiter-macht“, brummte der Vater und schaute sorgenvoll auf all die weißen und braunen Hühnereier, die noch darauf warteten, angemalt zu werden. „Morgen in aller Frühe müssen wir bunte Eier in den Gärten und Stuben der Menschenkinder verstecken, denn morgen ist Ostersonntag!“
Nepomuck, der kleine Künstler, der im Kobolddorf schon so manche Eingangstür fantasievoll verschönert hat, überlegte nicht lang: „Ich helfe euch gern!“
Und so malte der Kobold mit einem winzigen Pinsel ge-schickt feine Muster, ja sogar Tiere und Blumen, auf die gekochten Eier. Wahre Kunstwerke entstanden, und die Hasenkinder klatschten jubelnd in die Hände. Der Hasenvater war nun gar nicht mehr brummig und nickte Nepomuck anerkennend zu.
„Da klopft etwas an die Schale!“ Erstaunt sah der Wald-schrat auf das riesige und schwere Ei, das er gerade aus dem Korb heben wollte.
Die Hasenmutter runzelte sorgenvoll die Stirn. Die Henne, von der sie die Eier bezogen, würde doch wohl keinen Fehler gemacht und ein befruchtetes herausgegeben haben?
Es pochte stärker, und jetzt bekam die Schale zu allem Überfluss auch noch Risse und - sprang auf.
Entsetzt machten die herbeigeeilten Hasenkinder einen Satz nach hinten. Doch was war denn nun eigentlich in dem Ei?
Nepomuck traute seinen Augen kaum: Ein kleiner goldener Drache lugte neugierig heraus, dehnte seine Schwingen und reckte und streckte sich. Munter schaute er in die Runde.
„Wieder so ein übler Streich der Koboldhexe!“, entfuhr es dem erbosten Hasenvater. „Wenn der Drache erst morgen geschlüpft wäre, dann hätte er sicherlich große Angst unter den Menschen verbreitet! Der Hexe fällt aber auch jedes Jahr etwas anderes ein!“
„Darf ich ihn behalten?“ Nepomuck sprang aufgeregt von einem Bein auf das andere. Das Drachenbaby stieß prü-fend eine kleine Rauchwolke durch seine Nasenlöcher und schaute ihr nach, wie sie sich langsam im Blau des Himmels auflöste.
„Der Drache wird aber nicht lange so klein bleiben. Und später wird er Feuer ausstoßen statt Rauch. Noch ist er erst am Üben“, warnte der Hasenvater besorgt.
„Kobolde und Drachen vertragen sich meist sehr gut“, widersprach der kleine Kerl und strich dem zischenden Tier liebevoll über den Kopf. „Ich werde dich Nestor nennen!“
Und so zog Nepomuck mit Nestor, der noch ein wenig wackelig auf den Beinen war, von dannen. Sie wurden bald sehr gute Freunde, doch der Drache wollte nicht wachsen, er blieb ein Winzling, und so konnte keines der Koboldkinder je auf ihm fliegen.
„Wahrscheinlich auch wieder ein Zauber der Hexe“, fuhr es Nepomuck durch den Kopf.
Der golden schimmernde Nestor aber saß am liebsten auf einem Stein vor dem eierförmigen Koboldhaus und sonnte sich. So wurde er Zierde des Dorfes und Bewacher zugleich.
Und wenn er nicht weggeflogen ist, dann schmückt er Nepomucks Häuschen sicherlich noch heute.
© Christine Erdiç

Neugierig geworden? Falls ja gibt es hier noch mehr wunderbare Geschichten.

Buchbeschreibung:
Kobold Nepomuck entführt euch in die bunte Welt der Märchen. Und hier ist allerlei los!
Das ganze Zauberland steht Kopf, weil der vergessliche Zauberer Ugoblix sein Zauberbuch verlegt hat, Ginny sich an ihrem siebten Geburtstag plötzlich im Elfenland wieder findet, Nepomuck mit einem Flaschengeist durch die Lüfte reist und Jenny versucht das Märchenland zu retten, das die Hexe Babula in einem See aus flüssiger Schokolade ertränken will.
Zu jedem der 14 spannenden Märchen gibt es ein lustiges Ausmalbild – so können die kleinen Leser das Buch ganz individuell mitgestalten.
Neugierig geworden? Dann auf ins Märchenland!
Taschenbuch: 140 Seiten
Verlag: Books on Demand (13. November 2017)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3746019265
ISBN-13: 978-3746019260
Auch als E-Book erhältlich!

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=hLkLDLz9-OY

Weitere Bücher der Autorin:
Mit Nepomuck auf Weltreise, ISBN: 978-3-9611-1276-0
Geschichten aus dem Reich der Hexen, Elfen und Kobolde, ISBN: 978-3-7357-9072-9
Nepomucks Abenteuer, ISBN: 978-3-9030-5618-3
Zauberhafte Gerichte aus der Koboldküche, ISBN: 978-3-7357-9215-0
Kleine Mutmachgeschichten, ISBN: 978-3-9030-5644-2
Mystica Venezia, ISBN: 978-3-9030-5670-1
Luhg Holiday, ISBN: 978-3-7431-5262-5
Glücksschmiede: Tipps für mehr Glück und Erfolg [Kindle Edition]
Willkommen im Luhg Holiday [Kindle Edition]
Auf Wiedersehen im Luhg Holiday [Kindle Edition]
http://christineerdic.jimdo.com/
https://literatur-reisetipps.blogspot.de/

Britta Kummer ist Autorin. Sie schreibt Kinder-, Jugend- und Kochbücher, wurde in Hagen geboren und wohnt heute in Ennepetal. Inzwischen ist auch ein Buch zum Thema MS auf dem Markt.
Ihr Buch „Willkommen zu Hause, Amy" wurde im Januar 2016 mit dem Daisy Book Award ausgezeichnet. Der Kärntner Lesekreis „Lesefuchs“ vergibt in unregelmäßigen Abständen diese Auszeichnung für gute Kinder- und Jugendliteratur.
http://brittasbuecher.jimdo.com/
http://kindereck.jimdo.com/
http://pressemeldungen.jimdo.com/
https://www.instagram.com/brittasbuchtipps/
https://pixabay.com/de/users/BrittaKummer-6894213/

(Weitere interessante Baby News, Baby Infos & Baby Tipps gibt es hier.)

Zitiert aus der Veröffentlichung des Autors >> Kummer << auf http://www.freie-pressemitteilungen.de. Haftungsausschluss: Freie-PresseMitteilungen.de / dieses News-Portal distanzieren sich von dem Inhalt der News / Pressemitteilung und machen sich den Inhalt nicht zu eigen!

Für die Inhalte dieser Veröffentlichung ist nicht Venedig-News.de als News-Portal sondern ausschließlich der Autor (Kummer) verantwortlich (siehe AGB). Haftungsausschluss: Venedig-News.de distanziert sich von dem Inhalt dieser Veröffentlichung (News / Pressemitteilung inklusive etwaiger Bilder) und macht sich diesen demzufolge auch nicht zu Eigen!

"Leseprobe aus „Nepomucks Märchen“ von Christine Erdiç" | Anmelden oder Einloggen | 0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden


Diese Web-Videos bei Venedig-News.de könnten Sie auch interessieren:

Live-Cam: Venedig - St. Mark's Basin im Live Stream ...

Live-Cam: Venedig - St. Mark's Basin im Live Stream ...
Live-Cam: Venedig - Rialto Bücke im Live Streaming

Live-Cam: Venedig - Rialto Bücke im Live Streaming
Spektakulärer Raub in Venedig: Schmuck in Millionen ...

Spektakulärer Raub in Venedig: Schmuck in Millionen ...

Alle Web-Video-Links bei Venedig-News.de: Venedig-News.de Web-Video-Verzeichnis

Diese DPN-Videos bei Venedig-News.de könnten Sie auch interessieren:

Weihnachtsmarkt Hamburg Rathausmarkt - 06.12.2017 - T ...

Nandus - Mecklenburg-Vorpommern - Herbst 2017 - Teil ...

Schneeleopard Nachwuchs Kitai - Tierpark Berlin - Sep ...


Alle DPN-Video-Links bei Venedig-News.de: Venedig-News.de DPN-Video-Verzeichnis

Diese Fotos bei Venedig-News.de könnten Sie auch interessieren:

Venedig-bei-Nacht-150727-DSC_0311.JPG

Venedig-Biennale-2017-Giardini-Pavillons- ...

Venedig-Biennale-2015-150729-DSC_0630.JPG


Alle Fotos in der Foto-Galerie von Venedig-News.de: Venedig-News.de Foto - Galerie

Diese Forum-Posts bei Venedig-News.de könnten Sie auch interessieren:

  Mein Sohn ist noch in dem Alter wo der Berufswunsch Lokomotivführer ist und so hat er alle möglichen Zeitungen und Zeitschriften auf seinem Rechner. Und als ich neulich beim Putzen war habe ich m ... (Lara34, 31.12.2017)

  Und im Frankfurter Ghetto liegen die Wurzeln der Famulie Rothschild. Die Familie die man für alles Übel der Welt verantwortlich macht. Dabei vergisst man, das Juden nur wenige Berufe ausüben durft ... (Otto76, 23.11.2016)

  Venedig lebt doch vom Tourismus. Und irgendwie müssen die Touris ja in die Lagune kommen. Wollen sie die etwa alle mit Hubschraubern einfliegen? Oder sie machen alles so teuer, dass nur nocht Nob ... (Aaron1, 11.01.2016)

  Wenn ich beim Friseur sitze lese ich immer Zeitungen, die mir sonst nie kaufen würde. Und doch sind auch da manchmal Artikel drin die etwas Niveau haben. http://luxus.welt.de/essen-trinken/night ... (DaveD, 24.12.2015)

  Die Italiener jetzt generell zu verurteilen ist völlig falsch. Das kann dir in München auf dem Oktoberfest oder dem Berliner Ostbahnhof genauso passieren. Unerträglich ist allerdings dann die Lauf ... (Isolde, 17.10.2015)

  Was sollen die Deutschen denn für einen Film einreichen? Einen mit Till Schweiger? Dessen Genuschel versteht kaum ein Deutscher, geschweige denn internationales Publikum. (DaveD, 19.08.2015)

  In Harry\'s Bar waren Hemingway und Orson Welles Stammgäste. Und in dem Roman \"Über den Fluss und in die Wälder\" hat Ernest Hemingway die Bar auch verewigt. (Ralphi-K, 17.06.2015)

  Alleine der Anblick war ja schon makaber hoch drei. Ein Schiff vor Anker was alles andere überragt. Und auch in Puncto Sicherheit war es ein sehr risikoreiches Unterfangen unmittelbar in der Lagun ... (Aaron1, 14.02.2015)

 Wenn sie genug Zeit haben, empfehle ich ihnen die Insel Burano. Hier können sie herrliche Spitzenerzeugnisse erwerben. Von Tischdecken über Deckchen bis zu Spitzenkragen. Also alles was sie sich de ... (Ortwin59, 30.11.2014)

  Oder vielleicht noch Viscontis Film: Der Tod in Venedig. Wenn jemand behauptet Weltliteratur ist nicht verfilmbar, der ist hier eines besseren belehrt. Wer den Roman gelesen hat wird mir recht geb ... (Erwin3, 11.01.2014)

Diese News bei Venedig-News.de könnten Sie auch interessieren:

 Deutsche Autorin schreibt Bücher in der Türkei (Kummer, 12.01.2018)
Die deutsche Buchautorin Christine Erdiç schreibt Kinderbücher und Fantasieromane. Das ist nichts Außergewöhnliches, doch seit dem Millennium wohnt sie in der Türkei. Wenn man sie fragt, wie es dazu kommt und wie sie denn damit umgeht, lächelt sie: Nun, sie sei ja seit über 30 Jahren mit einem Türken verheiratet und die quirlige 4- Millionenstadt Izmir an der Ägäisküste mit ihren freundlichen und aufgeschlossenen Einwohnern mache es einem schon leicht, sich einzugewöhnen. Nette Nachbarn, Kaffee ...

 Leseprobe aus „Nepomucks Märchen“ von Christine Erdiç (Kummer, 04.12.2017)
Das verwunschene Ei
Es war einmal an einem wunderschönen Frühlingsmorgen.
Die Eule wollte sich gerade zur Ruhe begeben und streckte erstaunt ihren Kopf wieder unter dem Flügel hervor.
„Ach ja, der Nepomuck, wer kann es auch anderes sein?“, murmelte sie schlaftrunken.
Der kleine Koboldjunge aber wanderte munter weiter, in den noch etwas schummerigen Wald hinein, der das Kobolddorf umgab. Vielleicht konnte er von den Waldbienen ja ein wenig Honig zum Frühstück erbettel ...

 BLACK FRIDAY BUCH DEAL: 30% günstiger oder kostenlos (KelmIsabeau, 22.11.2017)
Machen Sie mit beim Black Friday 2017 und lesen Sie den historischen Roman Zur blauen Stunde - Band 1 bis zu 30% günstiger oder kostenlos auf Amazon (nur bis 25. November).

Jetzt lesen: https://goo.gl/ycVpHi

ÜBER DAS BUCH:

Anno Domini 1583: Das Fürstentum Moldau ist ein wildes Land, ein Vasallenstaat des Osmanischen Reiches, von Tatareninvasionen bedroht. Fürst Petru V. mit dem Beinamen „der Lahme“ ...

 NEU: Nepomucks Märchen von Christine Erdiç (Kummer, 18.11.2017)
Das Buch „Nepomucks Märchen“ von Christine Erdiç ist neu auf dem Buchmarkt.

Wer den kleinen Kobold kennt, weiß das es hier auch wieder lustig wird. Und wer ihn nicht kennt, sollte ihn schnellstens kennenlernen, denn dieses kleine Kerlchen verzaubert jeden mit seinem einzigartigen Charme.

Buchbeschreibung:
Kobold Nepomuck entführt euch in die bunte Welt der Märchen. Und hier ist allerlei los!
Das ganze Zauberland steht Kopf, weil der vergessliche Zaub ...

 Vorankündigung: Nepomucks Märchen von Christine Erdiç (Kummer, 09.11.2017)
In Kürze erscheint das Buch „Nepomucks Märchen“ von Christine Erdiç. Der Leser darf gespannt sein, was sich dieser kleiner Kerl da wieder hat einfallen lassen.

Buchbeschreibung:
Kobold Nepomuck entführt euch in die bunte Welt der Märchen. Und hier ist allerlei los!
Das ganze Zauberland steht Kopf, weil der vergessliche Zauberer Ugoblix sein Zauberbuch verlegt hat, Ginny sich an ihrem siebten Geburtstag plötzlich im Elfenland wieder findet, Nepomuck mit einem Flasche ...

 Kleiner Kobold der begeistert (Kummer, 04.11.2017)
„Nepomucks Abenteuer“ ist von Anfang bis Ende spannend geschrieben und für Groß und Klein lesenswert. Ein Lesevergnügen für alle, die im Herzen jung geblieben sind und sich den Sinn für Humor bewahrt haben.

Trailer:
https://www.youtube.com/watch?v=bwCmbPOqMpE
https://www.youtube.com/watch?v=clayG7ypm3Y

Buchbeschreibung:
Nepomuck ist ein lustiger kleiner Kobold, der mit seiner Familie in einem Kobolddorf in Norwegen wohnt. Er hilft dem Weihnacht ...

 Echt italienisch essen in Leverkusen Schlebusch (PR-Gateway, 30.10.2017)
Leverkusen - In einer Stadt mit zahlreichen Systemgastronomien und Italo-Fast-Food an jeder nächsten Ecke, begeistert die Trattoria L"Angolo ihre Gäste in mediterranem Ambiente mit traditionell italienischer Küche.

Dönerfleisch auf der Pasta, Spargel auf der Pizza. Was bei manchen vermeintlich italienischen Restaurants nach normalen Gerichten auf der Speisekarte klingt, verschreckt Liebhaber der authentischen italienischen Küche. Die Trattoria L"Angolo besinnt sich zurück auf ihre italien ...

 Tag der Bibliotheken 2017 (Kummer, 24.10.2017)
Der Tag der Bibliotheken findet am 24. Oktober 2017 statt. Er wurde am 24. Oktober 1995 unter der Schirmherrschaft Richard von Weizsäckers ausgerufen. Seitdem machen an diesem Tag die Bibliotheken in ganz Deutschland und seit 2009 auch in Südtirol mit besonderen Aktivitäten und Veranstaltungen auf ihre Rolle als Wissensspeicher, Informationsvermittler und kulturelle Einrichtung aufmerksam.
Am selben Tag wird seit 1996 alljährlich auch die Karl-Preusker-Medaille als ideelle Auszeichnung an ...

 Buchtipps, die Lesespaß und Abwechslung bringen (Kummer, 21.10.2017)
Jeder, der schon einmal durch ein Buch so gefesselt wurde und es einfach nicht mehr aus der Hand legen wollte, weiß was für eine besondere Aura von einem Buch ausgehen kann und so mancher Lesemuffel hat sogar durch die entsprechende Lektüre die Freude am Lesen entdeckt.

Buchtipps:
MYSTICA VENEZIA
Eine verschwundene Braut, ein Sensenmann als Gondoliere, eine blinde Malerin, ein seltsames Zeichen an einer Mauer und ein geheimnisvoller Orden, Guido hat sich seine Hochze ...

 Haben Sie schon den passenden Lesestoff für Halloween? (Kummer, 14.10.2017)
Haben Sie schon den passenden Lesestoff für Halloween. Falls nicht, sollten Sie sich den folgenden Buchtipp mal ansehen, denn in diesem merkwürdigen Hotel passieren so einige seltsame Dinge.

Buchbeschreibung:
Dieser Sammelband vereint zwei spannende Geschichten:
Willkommen im Luhg Holiday
Als Familie Kohlmann wegen eines vorausgesagten Schneesturms ganz spontan im Hotel Luhg Holiday einkehrt, ahnt sie noch nicht, was sie dort erwartet. In dem alten unheimliche ...

Werbung bei Venedig-News.de:





Leseprobe aus „Nepomucks Märchen“ von Christine Erdiç

 
Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Aktuelles Amazon-Schnäppchen

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Video Tipp @ Venedig-News.de


Godspeed You! Black Emperor - Berlin - 03.11.2017 - Teil 6

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Online Werbung

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Verwandte Links
· Mehr aus der Rubrik Venedig Infos
· Weitere News von Venedig-News


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema Venedig Infos:
Le Boat bietet 2011 neue Abfahrtsstationen und Hybridboote


Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Artikel Bewertung
durchschnittliche Punktzahl: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich einen Augenblick Zeit, diesen Artikel zu bewerten:

schlecht
normal
gut
Sehr gut
Exzellent



Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Online Werbung

Venedig News & Venedig Infos @ Venedig-News.de ! Möglichkeiten

Druckbare Version  Druckbare Version

Diesen Artikel an einen Freund senden  Diesen Artikel an einen Freund senden


Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2018!

Wir möchten hiermit ausdrücklich betonen, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Venedig-News.de - rund ums Thema Venedig / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung